Lieblingsort Bodensee: meine Tipps für beschauliche Orte und Hotspots | Reisecenter Neuenstadt

Lieblingsort Bodensee

Immer wieder habe ich diese wunderschöne und vielfältige Region bereist, immer wieder zieht es mich an den Bodensee

Es gibt wohl keine Jahreszeit, zu der das Drei-Länder-Meer nicht schön wäre. Mir persönlich gefällt, neben dem Sommer, ganz besonders auch das späte Frühjahr am Bodensee. Warum, das erzähle ich euch hier.

von Simone Hoffmann

Mag das Meer und auch die Berge, wilde und weite Landschaften, feines Essen, Wellness und Städtetrips sehr! Andere Kulturen und Menschen entdecken, draußen sein, die Natur beim Spazierengehen oder Radfahren genießen. Familienmensch, Naturliebhaberin, Hobbyfotografin und gärtnert gerne. Hat Geduld und ein offenes Ohr, liebt es, mit Freunden zusammen zu sein, mag Lachen, Musik, Tanzen, GEO lesen und geistreichen Humor. Lieblingsziele: Seychellen, Chile, Kolumbien, Südtirol, Sardinien, Cornwall.

Wenn die Natur gerade erwacht ist, es grünt und blüht, die vielen Vögel lauthals zwitschern und die Enten wieder ganz emsig auf dem See hin und her schwimmen - dann ist für mich der Bodensee am allerschönsten. Im beschaulichen, ländlichen Hinterland bilden dann unzählige Obstbäume ein rosa-weisses Blütenmeer. Hier brauche ich nur ankommen und sofort beginnt die Urlaubsentspannung.

Aber ganz gleich zu welcher Jahreszeit: Wenn ich am Bodensee über das blau glitzernde Wasser schaue, tut das einfach gut – ob ich nun spazieren gehe, Rad fahre oder einfach gemütlich an der Seepromenade sitze und ein Eis nasche.

In der Ferne streift mein Blick die Alpen, deren Gipfel noch vom Schnee überzogen sind, wie mit Puderzucker bestäubt. Am Bodensee geht mir jedes Mal das Herz auf. 

Mein Tipp für euren Urlaub am Bodensee: das Wellnesshotel Höri auf der beschauliche Halbinsel Höri

Die Schönheit des Bodensees hat sich längst herumgesprochen, viele schöne Orte sind hier gut besucht. Ganz anders auf der Höri: Dort findet man tatsächlich noch beschauliche Flecken und kleine Ruheoasen. Wann immer ich dort bin, kann ich sofort abschalten. Meine Auszeit am Wasser! 

Mein Tipp: Das Wellnesshotel Höri liegt direkt am Ufer des Bodensees.

Die Hotspots am Bodensee sind schnell erreichbar

Doch wenn ich Action möchte, sind am Bodensee auch allerlei Hotspots schnell erreicht: Konstanz, Überlingen, die Wasserfälle von Schaffhausen, die wunderschöne Insel Mainau und, nicht zu vergessen, die berühmten Pfahlbauten von Unteruhldingen. Ein Muss ist natürlich eine Schifffahrt über den See. Und bei allen Kindern sehr beliebt: der Affenberg von Salem.

Auch kulinarisch hat die Region einiges zu bieten: urige, typische Gasthöfe und Restaurants, die eine frische regionale Küche auf den Tisch bringen. Selbst in kleinen Dörfern habe ich schon richtig gut gegessen, denn das leibliche Wohl spielt in dieser Region eine wichtige Rolle.

Ich komme bestimmt bald wieder!  

Impressionen vom Bodensee

von Simone Hoffmann

Mag das Meer und auch die Berge, wilde und weite Landschaften, feines Essen, Wellness und Städtetrips sehr! Andere Kulturen und Menschen entdecken, draußen sein, die Natur beim Spazierengehen oder Radfahren genießen. Familienmensch, Naturliebhaberin, Hobbyfotografin und gärtnert gerne. Hat Geduld und ein offenes Ohr, liebt es, mit Freunden zusammen zu sein, mag Lachen, Musik, Tanzen, GEO lesen und geistreichen Humor. Lieblingsziele: Seychellen, Chile, Kolumbien, Südtirol, Sardinien, Cornwall.

Du interessierst Dich für eine Reise nach Deutschland?
Wir beraten Dich gern.

Montag – Freitag 09:00 – 19:00 Uhr, Samstag 09:00 – 12:30 Uhr

Deutschland – lass dich inspirieren!

Hoteltipps: Deutschland

Deutschland

Villa Ludwig Suite Hotel

Genauso verzaubert wie die Umgebung hat mich dieses tolle Boutiquehotel mit nur 18 Zimmern, von denen jedes einzelne individuell und wahrhaft königlich eingerichtet ist. Familiär und gemütlich geführt Die Atmosphäre im Hotel ist sehr familiär und so gemütlich, dass ich mich direkt bei der Ankunft wie zuhause gefühlt habe. Beim liebevoll angerichteten Frühstücksbuffet im kleinen Frühstücksraum bleiben keine Wünsche offen. Es gibt leckere Croissants und Muffins, serviert auf …

zum Hoteltipp
Deutschland

Hotel Höri

Auf der Halbinsel Höri, direkt am Seeufer, liegt das Hotel Höri. Das Wasser ist das verbindende Element in jedem Bereich dieses Wellnesshotels am Bodensee. Über die Halbinsel Höri erzählt man sich eine Geschichte: Als Gott nach seinem Willen die Welt erschaffen hatte, soll er gesagt haben: "Jetzt hör i uff." Ob Gott ein Schwabe ist? Wer weiß. Die Halbinsel Höri jedenfalls ist ein himmlischer Ort. Auf dieser Halbinsel, direkt am Seeufer, liegt das Hotel, und aus den Zimmern und Suiten, …

zum Hoteltipp
Deutschland

Hotel Berlins KroneLamm

Wellness sollte es sein für unser Mädelswochenende. Entspannung pur in der Natur. Dafür haben das königsSPA und das kulinarische Angebot unseres Wellnesshotels im Schwarzwald bestens gesorgt. Einige Ausflüge haben wir auch unternommen. Das 1994 erbaute Hotel Berlins KroneLamm liegt mitten im Schwarzwald, in Bad Teinach-Zavelstein, unweit des bekannten Kurortes Calw, und begeistert mit seiner atemberaubenden Aussicht in die Natur. Das familiengeführte Wellnesshotel besteht aus den zwei Häusern: dem Haupthaus Hotel …

zum Hoteltipp
mehr anzeigen