Türkei - der Orient ist so nah

Einen kleinen Überblick über die schönsten Urlaubsregionen der Türkei und ausgewählte Hotels geben wir euch hier. Alles Weitere erzählen wir euch gerne persönlich.

3000 Sonnenstunden im Jahr, lange Sandstrände und das Mittelmeer so klar, dass es in allen erdenklichen Türkis- und Blautönen schimmert. Und in der Ferne sieht man schneebedeckte Berge... Dazu historische Stätten, Denkmäler und Ruinen, die die Besucher den Glanz früherer Zeiten spüren lassen und beeindruckende Naturschauspiele.

von Helge Wengenroth

Orgamann, Frontmann, A-Alpha, Motorradfahrer, FC Bayern-Fan seit 1974, liebt Weißbier und Weißwurst, Linsen mit Spätzle, süddeutsche Küche, schwäbischen Wein, Trollinger, Lemberg... und thailändisch-scharfes Essen, ganz vorne mit dabei wenn es ums Probieren von Neuem geht, immer Spaß haben, Menschen und Heimat sind ihm wichtig und gleichzeitig hält er es mit dem mauretanischen Sprichwort „Wer nicht reist, wird nicht den Wert der Menschen schätzen lernen“.

Das Team des Reisecenter Neuenstadt war schon mehrfach in der Türkei, um sich dort verschiedene Regionen anzuschauen, Hotels zu besichtigen und Ausflugsziele zu besuchen. Jedes Mal hat uns die türkische Gastfreundschaft begeistert, die so herzlich ist, dass man sich als Gast sofort willkommen fühlt.

Türkische Ägäis - nur drei Flugstunden entfernt

Niemals hätte ich erwartet, dass die Natur in dieser Region mich so begeistern würde. Von den hübschen Ortschaften an der Küste erreicht man in nur zehn Minuten mit dem Bus bereits die Ausläufer des Taurus Gebirges – in dem man übrigens in den Wintermonaten sogar Ski fahren kann. Der Dalyanfluss schlängelt sich durch eine Schilflandschaft, die an die Everglades in Florida erinnert - ich fühlte mich während unserer Bootstour im Dalyan-Delta wie Huckleberry Finn. Und dann die Basare! In Marmaris und Fethyie bin ich durch die Gassen geschlendert, habe die geschäftige Stimmung genossen und jede Menge Mitbringsel gekauft. 

Wie komme ich an die türkische Ägäis? 

In nur drei Stunden ist man von Stuttgart nach Dalaman geflogen und kann von dort aus die türkische Ägäis bereisen. Der Flughafen in Dalaman wird gerade erweitert, da immer mehr Besucher diese Region erleben möchte. Die Transferzeiten zu den Hotels dauern ebenfalls nicht lang. Nach Sarigerme beispielsweise, einem beliebten Küstenort, sind es lediglich 20 Minuten. Auch von anderen deutschen Flughäfen, etwa Frankfurt oder Nürnberg, starten regelmäßig Direktflüge nach Dalaman. Wer sich für eine Pauschalreise entscheidet, hat auch das Zug-zum-Flug-Ticket und den Transfer zum Wunschhotel inklusive.

Erstklassige Hotels für jeden Geschmack

So unterschiedlich die Bedürfnisse eines jeden Urlauber sind, so unterschiedlich sind auch die Hotels an der türkischen Ägäis. Es gibt die ganze Bandbreite von tollen Familienhotels, die eine professionelle Kinderbetreuung anbieten, bis hin zu Erwachsenenhotels für Ruhesuchende und Menschen, die ihren zweiten Frühling erleben möchten. Zwei Hotels haben mich besonders begeistert. Zum einen das TUI BLUE Sarigerme Park . Modern und elegant eingerichtet, verfügt es über sämtliche technische Raffinessen, die einem schon vor Urlaubsbeginn das Reisen vereinfachen. Individualisten kann ich das Hotel Yücelen empfehlen. Eine märchenhafte Anlage, die der Ausgangspunkt für Tagesauflüge in die gesamte Dalaman-Region sein kann.

Besuchte Hotels in Türkei

Türkei

Barut Lara

Hell, modern und stilvoll: Die Lobby weckt Erwartungen, die das Barut Lara auf jeden Fall erfüllen kann. Von der ersten Sekunde an fühlt man sich in diesem Hotel wohl und willkommen. Das ist Teil der Philosophie der Barut Hotels: Im Urlaub sollen sowohl Körper wie auch Seele wieder neue Energie tanken. Im Barut Lara wird alles dafür getan. Das Barut Lara ist eine gelungene, weitläufige Hotelanlage. Der Garten, der zur Anlage gehört, besticht durch seine Natürlichkeit. Auf einer Fläche von rund 110000 …

zum Hoteltipp
Türkei

Melas Holiday Village

In Side gibt es eine Vielzahl von Hotels. Einige davon durfte ich während meiner Inforeise begutachten. Darunter auch das Melas Holiday Village – ein tolles Familienhotel an der türkischen Riviera, das mich wirklich überzeugt hat. Wie der Name schon vermuten lässt, ist die Anlage des Melas Holiday Village weitläufig. Hier gibt es schön viel Platz, um sich wohlzufühlen und mal richtig durchzuatmen. Die Zimmer des Hotels sind stilvoll und modern eingerichtet. Die Gäste, die ihren Türkeiurlaub hier …

zum Hoteltipp
Türkei

TUI BLUE Side Resort & Spa

An der türkischen Rivieraliegt das TUI SENSIMAR Side Resort & Spa. Das “adults only”-Hotel hat sich ganz dem neuen SENSIMAR Konzept von TUI verschrieben: ein kleines Haus mit persönlichem Service, Wellness, Kulinarik und dezenter Unterhaltung. Besonders Paare, die gemeinsam erholsame und romantische Tage verbringen wollen, werden sich hier wohlfühlen. Das TUI BLUE Side Resort & Spa liegt etwa sieben Kilometer von der 3500 Jahre alten Stadt Side entfernt. Diese zieht mit ihren historischen Gassen Besucher aus aller Welt …

zum Hoteltipp
mehr anzeigen

Türkische Riviera - das Paradies liegt so nah

Die türkische Riviera ist nicht von ungefähr eines der beliebtesten Reiseziele am Mittelmeer. Das Wetter ist hier sagenhaft und begeistert mit über 3000 Sonnenstunden im Jahr. Die Strände lassen an weit entfernte paradiesische Inseln denken. Nur dass man hier eine ganz unerwartete Kulisse geboten bekommt: Wenn man am Strand liegt, kann man in der Ferne einen schneebedeckten Berg bewundern. Und in der nahen Hafenstadt Side, die sage und schreibe 3500 Jahre ist, wird bei einem Spaziergang durch die verwinkelten Gässchen, an Denkmälern und Ruinen vorbei, die Geschichte lebendig.

Wer im Urlaub Action will, kann hier den Adventure-Park Manavgat besuchen, der Kletterspaß für die ganze Familie bietet, inklusive rasanter Seilbahnfahrt über den Fluss... Apropos Fluss: Ihr könnt hier auch eine Raftingtour durch den Koprulu Canyon buchen - das ist nicht nur wegen des Wildwassers spektakulär, sondern auch wegen der Landschaft, durch die man paddelt. 

Wie komme ich an die türkische Riviera?

Bequem, einfach, günstig und schnell – das sind die Vorteile einer Anreise mit dem Flugzeug in die Türkei, in diesem Fall über den Flughafen Antalya. Während der Hauptsaison wird er mehrmals die Woche von allen großen deutschen Flughäfen aus angeflogen. Wenn Sie eine Pauschalreise buchen, ist der Transfer vom Flughafen ins Hotel meist inbegriffen. 

Welches Hotel hättet ihr gerne?

Wünscht ihr euch Luxus und Exklusivität? Dann lege ich euch eines der Resorts im Badeort Belek ans Herz. Auch die Golfer unter euch dürfte Belek begeistern, denn rings um den Ort gibt es ganze zehn Golfplätze. Und wenn ihr einen Familienurlaub mit Kindern plant, kann ich euch das brandneue TUI Magic Life sehr empfehlen.

Die Hotelbetreiber haben das Potenzial der türkischen Riviera erkannt und entsprechend groß ist die Auswahl an Hotels. Ich konnte mir vor Ort einen Überblick verschaffen und bin mir sicher, dass wir bei einem persönlichen Gespräch auch das richtige Hotel für EUREN Türkeiurlaub finden.

Impressionen Türkei

Du interessierst dich für eine Reise nach Türkei?
Wir beraten dich gern.

Montag – Freitag 09:00 – 19:00 Uhr, Samstag 09:00 – 12:30 Uhr

von Helge Wengenroth

Orgamann, Frontmann, A-Alpha, Motorradfahrer, FC Bayern-Fan seit 1974, liebt Weißbier und Weißwurst, Linsen mit Spätzle, süddeutsche Küche, schwäbischen Wein, Trollinger, Lemberg... und thailändisch-scharfes Essen, ganz vorne mit dabei wenn es ums Probieren von Neuem geht, immer Spaß haben, Menschen und Heimat sind ihm wichtig und gleichzeitig hält er es mit dem mauretanischen Sprichwort „Wer nicht reist, wird nicht den Wert der Menschen schätzen lernen“.

Türkei – lass dich inspirieren!