Kultur und Natur auf Mexikos Yucatan-Halbinsel

Auf den Spuren der Maya und abtauchen mit Schildkröten

Um euch die beste Beratung bieten zu können, habe ich eine Reise nach Mexiko, genauer gesagt auf die Halbinsel Yucatan, unternommen. Ich habe dort unzählige Hotels besichtigt und mit den kritischen Augen einer Fachfrau unter die Lupe genommen. Und ich habe mir einen Überblick über die Region und ihre Sehenswürdigkeiten verschafft.

von Simone Hoffmann

Mag das Meer und auch die Berge, wilde und weite Landschaften, feines Essen, Wellness und Städtetrips sehr! Andere Kulturen und Menschen entdecken, draußen sein, die Natur beim Spazierengehen oder Radfahren genießen. Familienmensch, Naturliebhaberin, Hobbyfotografin und gärtnert gerne. Hat Geduld und ein offenes Ohr, liebt es, mit Freunden zusammen zu sein, mag Lachen, Musik, Tanzen, GEO lesen und geistreichen Humor. Lieblingsziele: Seychellen, Chile, Kolumbien, Südtirol, Sardinien, Cornwall.

Dürft ihr nicht verpassen: Merida - das kulturell pulsierende Zentrum

Gerne würde ich euch als angehende Mexikourlauber nach Merida schicken. Der provinzielle Charme dieser Stadt, die ein wichtiger Knotenpunkt ist auf der Yucatan-Halbinsel, hat mich vom ersten Augenblick an verzaubert.

Auf dem Kunsthandwerksmarkt herrscht buntes Treiben, hier findet man die schönsten Mitbringsel für die Liebsten und Zuhausegebliebenen. Ich habe mir hier Chili gekauft und mich Hals über Kopf in eine bestickte Tasche verliebt, die gleich in meinen Besitz übergegangen ist.

Am Abend durfte ich noch eine original mexikanische Magarita genießen. Die Bar war echt urig, ein Stück ursprüngliches Mexiko.

Chichen Itzá: auf den Spuren der Maya

Reist man nach Mexiko, so kommt man nicht umhin, auf den Spuren der Maya zu wandeln. Chichen Itzá ist eine der bedeutendsten Ruinenstätten auf der Yucatan-Halbinsel und wurde zu einem der "7 Weltwunder der Moderne" gewählt.

Ich fand die "Große Stadt der Maya" absolut beeindruckend, denn sie führte mir vor Augen, welchen Glanz die Kultur dieses Volkes einst gehabt haben muss.

Mein Tipp: Nutzt die Möglichkeit des gesonderten, früheren Eintritts! Das kostet zwar etwas mehr, aber man hat die Anlage von Chichen Itzá fast für sich, bevor die Besucherströme kommen. Wenn man besonders viel Glück hat, kann man dort einen sagenhaften Sonnenaufgang erleben und selbst sehen, über welch enormes astronomisches Wissen die Maya verfügten.

Mit Schildkröten schnorcheln in Akumal

Ein weiteres Highlight war für mich das Schnorcheln mit den Schildkröten in Akumal. Akumal ist ohnehin einer der schönsten Strände, die ich je sehen durfte: eine halbmondförmige Bucht mit absolut ruhigem Wasser und Sand so hell und fein wie Mehl. Ein wahr gewordener Traum.

Hier tauchten wir mit Schnorchelsachen ab ins glasklare karibische Meer. Uns wurde zwar gesagt, dass wir gute Chance hätten, Schildkröten zu begegnen. Doch niemals hätte ich damit gerechnet, ihnen so nah zu kommen. Dieses Erlebnis werde ich nie vergessen!

Dieses Highlight möchte ich auch euch füre euren Traumurlaub in Mexiko empfehlen. Und ich möchte euch eine Bitte mit auf den Weg geben, damit noch viele Generationen nach uns diese wunderbaren Tiere erleben können: Folgt den Anweisungen der Guides und haltet Abstand zu den Schildkröten. 

Im Reisecenter Neuenstadt unterstützen wir euch gerne dabei, euren Urlaub in Mexiko und eure Ausflüge auf der Halbinsel Yucatan zu planen.

Ruft mich einfach an, schickt mir eure Anfrage per Email oder WhatsApp oder kommt auf eine Tasse Kaffee bei uns vorbei!

Impressionen

von Simone Hoffmann

Mag das Meer und auch die Berge, wilde und weite Landschaften, feines Essen, Wellness und Städtetrips sehr! Andere Kulturen und Menschen entdecken, draußen sein, die Natur beim Spazierengehen oder Radfahren genießen. Familienmensch, Naturliebhaberin, Hobbyfotografin und gärtnert gerne. Hat Geduld und ein offenes Ohr, liebt es, mit Freunden zusammen zu sein, mag Lachen, Musik, Tanzen, GEO lesen und geistreichen Humor. Lieblingsziele: Seychellen, Chile, Kolumbien, Südtirol, Sardinien, Cornwall.

Du interessierst Dich für eine Reise nach Mexiko?
Wir beraten Dich gern.

Montag – Freitag 09:00 – 19:00 Uhr, Samstag 09:00 – 12:30 Uhr

Hoteltipps: Mexiko

Mexiko

RIU Palace Mexiko

Ein langer, sehr breiter und strahlend weißer Sandstrand - das ist für viele der Inbegriff von Karibik. Das RIU Palace Mexiko liegt direkt an einem solchen Postkartenstrand und trotzdem nur etwa drei Kilometer vom Stadtzentrum Playa del Carmens entfernt. Wie in allen RIU Hotels erwartet die Gäste ein kunterbuntes Unterhaltungsprogramm. Die Animateure, das Servicepersonal, überhaupt alle Angestellten des RIU Palace Mexiko sind darauf bedacht, euch während eurer kostbaren Urlaubszeit in Mexiko so viel zu bieten, wie …

zum Hoteltipp
Mexiko

RIU Yucatan

Wer in seinem Urlaub auf nichts verzichten, sich aber auch um nichts kümmern möchte, der dürfte sich im RIU Yucatan rundum wohl fühlen. Das RIU Yucatan liegt rund drei Kilometer vom bekannten Strandort Playa del Carmen entfernt. Von A wie „Ankommen“ bis Z wie „Zuhause fühlen im Urlaub“ wird hier wirklich alles getan, damit der Gast sich rundum erholt.  Das RIU Yucatan besticht durch seine großartige Lage direkt am weiten Strand von Playa del Carmen. Hier kann man es sich richtig gut …

zum Hoteltipp
Mexiko

Zoëtry Paraiso

Zwischen Playa del Carmen und Cancun kann man eine Oase der Ruhe und Gelassenheit finden: Das Hotel Zoëtry Paraiso de la Bonita Rivera Maya. Jeglicher Stress wird hier von einer sanften Meeresbrise weggeblasen. Dieses Hotel versucht nicht, durch ausgefallenes Design oder Futurismus zu punkten. Es ist der Service, der das Zoëtry Paraiso de la Bonita Riviera Maya auszeichnet. Dennoch möchte ich nicht unerwähnt lassen, dass es für Kunstliebhaber überall im Hotel etwas zu entdecken gibt. Die Zimmer sind …

zum Hoteltipp
mehr anzeigen