Heritage Awali Golf & Spa Resort

Im beschaulichen Ort Bel Ombre, im wilden Süden der Insel, liegt das Heritage Awali Golf & Spa Resort. Diese 5-Sterne-Anlage auf Mauritius macht ihrem Namen alle Ehre: Das Hotel scheint sich voll und ganz dem afrikanischen Erbe der Insel verschrieben zu haben.

Heritage Awali Golf & Spa Resort
B9
Bel Ombre
Mauritius

von Helge Wengenroth

Orgamann, Frontmann, A-Alpha, Motorradfahrer, FC Bayern-Fan seit 1974, liebt Weißbier und Weißwurst, Linsen mit Spätzle, süddeutsche Küche, schwäbischen Wein, Trollinger, Lemberg... und thailändisch-scharfes Essen, ganz vorne mit dabei wenn es ums Probieren von Neuem geht, immer Spaß haben, Menschen und Heimat sind ihm wichtig und gleichzeitig hält er es mit dem mauretanischen Sprichwort „Wer nicht reist, wird nicht den Wert der Menschen schätzen lernen“.

Angefangen bei der Architektur und Einrichtung bis hin zum kulinarischen Verwöhnprogramm der Küche sind die Spuren der afrikanischen Kultur zu entdecken.

Das Hotel Heritage Awali Golf & Spa Resort sorgt mit seinem All inclusive-Paket dafür, dass die Sorgen des Alltags im Nu verschwinden. So hat man  den Kopf frei und kann hoch konzentriert auf dem Golfplatz sein Können unter Beweis stellen. Der Heritage Golf Platz wurde von Peter Matkovich entworfen, einem Golfprofi und Golfplatzarchitekten aus Zimbabwe. Das Green lockt jedoch nicht nur erfahrene Golfer, auch für den Nachwuchs gibt es dort die Möglichkeit, diesen Sport auszuprobieren.

Viel Bewegung und die frische Meeresluft regen den Appetit an. Diesen kann man in den neun Restaurants des Heritage Awali stillen. Neben französischer und japanischer Küche ist auch hier das traditionell mauritische deutlich erkennbar.

Ich würde Ihnen einen Besuch im afrikanischen Restaurant Boma empfehlen: Hier diniert man unterm Sternenhimmel und lauscht dem Rythmus afrikanischer Trommler, die um das große Lagerfeuer herum stehen.

Besonders schön fand ich auch die kleine Strandhütte. Dort kann man sich auf eine Schaukel setzen, die Seele und den Körper baumeln lassen und dabei Kokoswasser direkt aus der frisch aufgeschnittenen Kokosnuss schlürfen. So stell ich mir das Paradies vor.

Habt ihr nun auch Lust auf eine Kokosnuss am Strand?

Ich lade euch zu uns ins Reisecenter Neuenstadt ein und helfe gerne dabei, euren Urlaub auf Mauritius zu planen. Ich kann zwar kein frisches Kokoswasser anbieten, aber der Kaffee geht auf mich :-)

Heritage Awali Golf & Spa Resort
B9
Bel Ombre
Mauritius

von Helge Wengenroth

Orgamann, Frontmann, A-Alpha, Motorradfahrer, FC Bayern-Fan seit 1974, liebt Weißbier und Weißwurst, Linsen mit Spätzle, süddeutsche Küche, schwäbischen Wein, Trollinger, Lemberg... und thailändisch-scharfes Essen, ganz vorne mit dabei wenn es ums Probieren von Neuem geht, immer Spaß haben, Menschen und Heimat sind ihm wichtig und gleichzeitig hält er es mit dem mauretanischen Sprichwort „Wer nicht reist, wird nicht den Wert der Menschen schätzen lernen“.

Du interessierst dich für dieses Hotel?
Ich berate dich gern.

Montag – Freitag 09:00 – 19:00 Uhr, Samstag 09:00 – 12:30 Uhr