Zilwa Attitude

Ein Hoteltip von Helge Wengenroth

Zilwa Attitude

Im etwas lebhafteren Norden von Mauritius, am Strand von Kalodyne, liegt das Hotel Zilwa Attitude. „Zilwa“ bedeutet so viel wie „Inselbewohner”, “Einheimischer“. Letzteres trifft es ziemlich genau, denn das Konzept des einheimischen wird in diesem Hotel konsequent angewandt – und das macht es für mich zu einer Anlage der besonderen Art.

Natürlich ist die Aussicht und die Lage mal wieder top. Das Meer erstrahlt in den schillerndsten Blautönen und der weiße, feine Sandstrand ist auch hier wirklich schön. Doch damit kann (fast) jedes Hotel auf Mauritius punkten.

Doch das Zilwa Attitude ermöglicht es Gästen, die Insel auf eine ganz andere, persönliche Art und Weise kennen zu lernen: Mit dem „otentik conzept“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, alle Seiten der Insel an den Besucher heranzutragen. Da gibt es zum einen die Möglichkeit, mit Einheimischen zusammen zu kochen und zu essen. Man kann sich in traditioneller mauritischer Musik unterrichten lassen. Auf dem Made in Mauritius-Bazar kann man authentische Mitbringsel erwerben. Und zum Sonnenaufgang nimmt ein Fischer interessierte Gäste mit seinem Boot mit raus aufs Meer.

Das Zilwa Attitude versucht nicht etwa, fremde Einflüsse auf einheimische Weise zu interpretieren. Der hohe Anspruch, den das Hotel an sich selbst stellt, scheint Authentizität zu sein. Und das gelingt. Angefangen von den Freizeitangeboten, von denen ich oben einige beschrieben habe, bis hin zur tollen, mauritischen Bauweise.

Der Tip vom Reiseprofi: Das Zilwa Attitude ist genau die richtige Adresse für Reisende, denen es wichtig ist, nicht nur ins Meer, sondern auch in die fremde Kultur einzutauchen.

Wenn ich Sie nun neugierig auf das Zilwa Attitude, die Insel Mauritius und ihre Kultur gemacht habe, dann freue ich mich, wenn ich Ihnen noch mehr davon erzählen darf. Kommen Sie doch einfach im Reisecenter Neuenstadt auf einen Kaffee vorbei.

Beratungstermin vereinbaren

Termin mit Helge vereinbaren


Hotelbilder von Helge Wengenroth
Das Hotel auf Google Maps