Robinson Club Pamfilya

Ein Hoteltip von Lena Dieterle

Robinson Club Pamfilya

Es ist manchmal gar nicht so einfach, bei der Urlaubsplanung alle unter einen Hut zu bekommen: Der eine möchte Ausflüge machen, der andere legt gesteigerten Wert auf gutes Essen, die Kinder wollen plantschen und die Erwachsenen sich sportlich betätigen, damit der Urlaubsschwimmring keine Chance hat. So viele Wünsche… und keiner hat im Urlaub Lust, Abstriche zu machen.

Wie gut, dass es den Robinson Club Pamfilya gibt. Denn die Anlage hat ein Konzept, das solch unterschiedlichen Wünschen gerecht wird.

Und wie alle Robinson Clubs ist auch der Robinson Club Pamfilya ein all-inclusive-Resort.

Von Anfang an kümmert man sich hier um alles und der Gast kann die Sorgen des Alltags vergessen: Wer kocht und was gibt es zum Abendessen? Wer passt auf die Kleinen auf? Schaff ich es diese Woche endlich mal wieder ins Yoga? Der Robinson Club Pamfilya hat die (richtige) Antwort darauf – und der Gast kann sich ganz der Entspannung hingeben.

Besonders Familien fühlen sich im Robinson Club Pamfilya wohl. Der Strand des Hotels ist flach abfallend, so dass auch schon die Kleinsten hier Spaß im Wasser haben. Für den Nachwuchs im Alter von 0 bis 17 Jahren gibt es passende Unterhaltung beziehungsweise Animation. Da können die Eltern auch einfach mal entspannt am Pool liegen oder sich so richtig auspowern, zum Beispiel beim Tennis.

Dem Robinson Club Pamfilya ist eine Segelschule angeschlossen, die Unterricht im Segeln, Surfen und Kitesurfen anbieten. Das Personal ist gut ausgebildet und kümmert sich bestens um Anfänger aller Altersklassen.

Auch beim Rahmenprogramm bietet der Robinson Club Pamfilya eine solche Vielfalt, dass hier Gäste ganz unterschiedlichen Alters glücklich werden. Mich hat zum Beispiel das Barbeque am Strand begeistert und der Sundowner auf der Terrasse: zum leckeren Cocktail gibt es musikalische Untermalung von Live DJs. Ein weiteres Highlight ist das Street Food Festival. Und wer sich mehr Action im Urlaub wünscht, kann sich beim Rutschenwettbewerb anmelden oder beim “menschlichen Kicker”. Ich bin mir sicher, Ihre Familie wird beim Zuschauen genau so viel Spaß haben wie Sie beim Mitspielen.

Ich kann Ihnen noch viel mehr über den Robinson Club Pamfilya erzählen. Kommen Sie doch einfach mal bei uns im Reisecenter Neuenstadt vorbei oder rufen Sie uns an! Die besten Insidertipps für Ihren Urlaub in der Türkei bekommen Sie on top. Ich freu mich auf Sie!

Beratungstermin vereinbaren

Termin mit Lena vereinbaren


Hotelbilder
Das Hotel auf Google Maps