Lux Le Morne

Ein Hoteltip von Helge Wengenroth

Lux Le Morne

Das Hotelresort LUX Le Morne liegt im Süden der Insel Mauritius, auf der Halbinsel Le Morne Brabant. Im Jahr 2008 hat die UNESCO den gleichnamigen Berg Le Morne Brabant in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

Hier befindet man sich fernab der touristischeren Ecken, die es auf der Insel durchaus auch gibt. Ideal für Urlauber, die Ruhe und Ursprünglichkeit suchen und mal so richtig abschalten wollen. Die Anlage ist aber auch gut geeignet für junge Paare – mit und ohne Kinder. Auch für Reisende im Honeymoon ist das Lux Le Morne ein top Hotel.

Eine Sorte Urlauber ist hier jedoch besonders vertreten, nämlich die Kitesurfer. Gilt Mauritius als Mekka des Kitsurfens, dann muss Le Morne wohl die Kaaba sein. Der absolute Hotspot, um diesem rasanten Sport zu frönen. Wind und Wellen auf der Halbinsel Le Morne sind geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.

Das Hotel liegt direkt am Strand, mit dem Berg Le Morne Brabant im Hintergrund. Toll ist auch der Spa-Bereich, der rund 2400 Quadratmeter umfasst. Mein persönliches Highlight war das Open Air Kino am Strand. Und das Frühstück, welches ich im Hauptrestaurant zu mir genommen habe, mit Blick auf den Berg Le Morne Brabant. So wurde für mich aus der wichtigsten Mahlzeit des Tages ein Genuss für alle Sinne: Meeresrauschen, Seeluft, Sonne auf der Haut, eine tolle Aussicht und dazu sehr gutes Essen.

Wenn Sie das Mauritius-Fernweh jetzt gepackt hat, schauen Sie doch mal bei uns im Reisecenter vorbei oder rufen Sie uns an. Ich habe viele Informationen und Tipps von meiner Mauritius-Reise mitgebracht, die ich gerne mit Ihnen teile.

Beratungstermin vereinbaren

Termin mit Helge vereinbaren


Hotelbilder von Helge Wengenroth
Das Hotel auf Google Maps