Constance Belle Mare Plage

Ein Hoteltip von Helge Wengenroth

Constance Belle Mare Plage

Natürlich kann ich Ihnen davon vorschwärmen, wie schön der Strand in “Belle Mare” an der Ostküste von Mauritius ist. Ein Premium-Platz für eine 5-Sterne-Hotelanlage wie das Constance Belle Mare Plage. Von dieser Anlage lässt sich aber noch aus einem anderen Grund sehr begeistert erzählen –wer sich mit Golf beschäftigt weiß wovon ich spreche.

Das Constance Belle Mare Plage verfügt nämlich nicht nur über einen, sondern gleich zwei Championship Golfplätze. „The Legend” wurde gestaltet von dem südafrikanischen Golf-Profi Hugh Baiocchi während „The Links“ eine Gemeinschaftsarbeit des Golf-Profis Peter Allis und des Landschaftsarchitekten Rodney Wright ist – letzterer ist für seine in die Landschaft hinein gestalteten Golfplätze bekannt.

Natürlich ist der Golfsport nicht das Einzige, was Urlauber an dieses schöne Fleckchen Erde führt. Das Constance Belle Mare Plage ist auch sonst eines der top Hotels  der Insel. Die Anlage ist in einem tadellosen Zustand, das Design gelungen, der Service makellos und auch kulinarisch kommt man hier absolut auf seine Kosten. Sieben Restaurants gibt es, für jeden Tag der Woche eines. Mein persönlicher Favorit: das „Deer Hunter“ am Golfplatz „The Legend“, in dem man die traditionelle Küche der Region probieren kann. Alles in Allem ist das Constance Belle Mare Plage ein Hotel, in dem ich sofort Urlaub machen würde – und als Reiseprofi liegt meine Messlatte hoch.

Sie wünschen sich noch weitere Planungshilfe für Ihren Urlaub auf Mauritius? Dann schauen Sie doch mal im Reisecenter Neuenstadt vorbei oder rufen mich an!

Beratungstermin vereinbaren

Termin mit Helge vereinbaren


Hotelbilder von Helge Wengenroth
Das Hotel auf Google Maps